Kraftfahrzeug

Anti-Hagel-Schutz: Was kann ich verwenden, um mein Auto vor Hagel zu schützen?

Hagel gehört wahrscheinlich nicht zu den Naturkatastrophen, die einem in den Sinn kommen.  Leider kann dieser jedes Jahr Schäden in Milliardenhöhe an Fahrzeugen und Ernten verursachen. Deshalb ist es wichtig, die richtige Hagelabdeckung zu verwenden, um Ihr Fahrzeug vor den, durch Hagel verursachten, Schäden zu schützen. 

Sollten Sie jemals in ein Unwetter geraten, gibt es mehrere Dinge und Möglichkeiten, wie Sie Ihr Auto vor den zerstörerischen Auswirkungen von Hagel schützen können.

Hagel Autoabdeckung oder Decken verwenden 

Wenn Sie während eines Hagelsturms keinen überdachten Unterstand finden, können Sie Dellen und Beulen vermeiden, indem Sie Ihr Auto mit einer Anti-Hagel-Autoabdeckung oder Decken abdecken. Diese können zwar nicht unbedingt alle Dellen und Beulen verhindern, aber sie können sie dennoch reduzieren und Ihnen helfen, Geld zu sparen. 

Anzeige der Installation Hagelabdeckung

Fußmatten verwenden 

Für den Fall, dass Sie vergessen haben, Ihre Hagel-Autoabdeckung oder Decken einzupacken, können Sie auch Fußmatten verwenden, die Sie über die Windschutzscheibe legen können, damit diese nicht durch Hagel beschädigt wird. Es ist vielleicht nicht die beste Wahl, aber dies ist etwas, das Sie zumindest verwenden können.

Video: Installation der Hagelschutzhülle

Überdachtes Parkplatz wie ein Carport mieten oder kaufen

Für Menschen, die keinen überdachten Bereich haben, unter dem sie parken können, ist es eine kluge Idee, einen Carport zu kaufen. Wenn Sie in einer Wohnung leben, können Sie in Betracht ziehen, einen überdachten Parkplatz zu mieten. 

Finden Sie so schnell wie möglich einen überdachten Parkplatz, wenn Sie während der Fahrt von einem Hagelsturm überrascht werden

Wenn Sie jemals inmitten eines Hagelsturms gefangen sind, stellen Sie sicher, dass Sie so schnell wie möglich Schutz suchen. Verwenden Sie das GPS Ihres Autos oder Mobiltelefons, um den nächstgelegenen überdachten Ort zu finden. Solche Orte können Tankstellen, Parkhäuser und andere sein. 

Schließen Sie eine Miet- oder Vollkaskoversicherung ab, wenn Sie in einem hagelgefährdeten Gebiet wohnen

Wenn an Ihrem Standort typischerweise Hagelstürme auftreten, ist es eine kluge Idee, dass Sie eine Miet- oder Vollkaskoversicherung abschließen, falls Sie jemals inmitten eines Hagelsturms erwischt werden. Schäden, die durch Hagel verursacht werden, können Tausende von Euro kosten, und niemand möchte eine so hohe Rechnung bezahlen oder für mehrere Tage ohne Auto dastehen. 

Überprüfen Sie das Wettervorhersage, bevor Sie Ihr Haus verlassen 

Eines der einfachsten und leichtesten Dinge, die Sie tun können, ist das Überprüfen des Wetters in Ihrer Gegend auf ein schweres Unwetter. Sollte es einmal hageln, suchen Sie einen überdachten Parkplatz am Arbeitsplatz oder stellen Sie sicher, dass Sie in der Garage Ihres Hauses parken. 

Fahren Sie Ihr Fahrzeug in die Nähe eines Gebäudes 

Bei drohendem Hagel können Sie versuchen, Ihr Auto in einem sicheren Bereich am Arbeitsplatz zu parken, damit Ihr Fahrzeug geschützt bleibt. Wenn das Gewitter aus einer bestimmten Richtung zu kommen scheint, können Sie Ihr Fahrzeug auf die gegenüberliegende Seite bewegen, um es zu vermeiden. 

Bleiben Sie während eines Hagelsturms in Ihrem Auto

Bleiben Sie während des Unwetters geschützt und verlassen Sie Ihr Auto nur bei Bedarf, da Hagel schwere Verletzungen verursachen kann. 

Es ist wichtig, einen guten Hagelschutz zu finden, um sich und Ihr Auto auf jeden Fall zu schützen.

Artikel aus der gleichen Kategorie: